Gemeinschaftseinheit

Da eine schnell wachsende globale Community auf den offiziellen Start des Spiels wartet, musste die Agentur den guten Willen zwischen den Millionen neuen Anmeldungen und den OBs (Original Brawlers) aus der Beta-Testphase fördern.

Im Laufe des nächsten Monats erstellte Waste eine Reihe von Inhalten, die die Vorregistrierung vorantrieben. Sie dankten den OBs für ihre Unterstützung, stellten neue Spieler vor und bildeten sie für das Spiel aus und verglichen Anmeldungen in verschiedenen Gebieten, um die Konkurrenz zu motivieren, so viele wie möglich zu bekommen von ihren Kollegen wie möglich beteiligt.

Supercells Ziel von zwei Millionen Anmeldungen in der vierwöchigen Vorregistrierungsphase lag in den ersten acht Stunden bei fünf Millionen.

Mit Stil starten
Bei der offiziellen Auftaktveranstaltung in Helsinki waren Waste zusammen mit 100 Content-Entwicklern anwesend, um den lang ersehnten Tag zu verstärken und zu feiern. Sie “schlugen” die Influencer – verwandelten sie buchstäblich in ihre eigenen, maßgeschneiderten Brawl Stars-Charaktere und verdienten Tausende von Aktien und Engagements von ihrem Publikum

Die Agentur zeichnete auch den Tag auf, drehte und bearbeitete Filmmaterial für Instagram Stories, veranlasste einen von drei 240.000 und schnell wachsenden Instagram-Followern, während einer Live-AMA-Sitzung Fragen zu stellen, und schuf ein echtes Gefühl der globalen Gemeinschaft, wie es der Startknopf des Spiels war Von den erfolgreichsten Spielern gepusht.

Ryan Lighton, Community Manager bei Supercell, sagte: “Waste war von Anfang an ein unschätzbarer strategischer, kreativer und Produktionspartner von Brawl Stars.

“Ihr sachlicher Ansatz bei der Erstellung von Inhalten und der Kenntnis des Spiels war ein wesentlicher Bestandteil der Reise der Brawl-Stars, von der Beta-Phase bis zur globalen Markteinführung. Waste war auf jedem Schritt mit dabei.”

In seiner ersten Woche verdiente Brawl Stars über 10 Millionen US-Dollar und war in 32 Ländern die führende iPhone-App.

Verbreite die Liebe